Grund-/Ersatzversorgung mit Strom


Allen Haushaltskunden im Netzgebiet der Netzgesellschaft Schwerin mbH bietet die Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS) die Grund- und Ersatzversorgung mit Strom an. Basis hierfür sind die Vorgaben der §§ 36-38 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG).

Haushaltskunden im Sinne des EnWG (§ 3 Abs. 22) sind Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 kWh nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke beziehen.

Allgemeine Strompreise für Privatkunden,
gültig seit 01.01.2017

Ohne Leistungsmessung und
ohne
Schwachlastregelung (Eintarifzähler)

Preisbestandteil Einheit netto brutto*
Arbeitspreis  Cent/kWh 23,997 28,56
Grundpreis EUR/Jahr 61,00 72,59
* inkl. 19 Prozent Umsatzsteuer

Ohne Leistungsmessung und
mit
Schwachlastregelung (Zweitarifzähler)

Preisbestandteil Einheit netto brutto*
Arbeitspreis Cent/kWh 25,347 30,16
Schwachlast- Arbeitspreis Cent/kWh 21,047 25,05
Grundpreis EUR/Jahr 67,22 79,99
* inkl. 19 Prozent Umsatzsteuer


Detaillierte Informationen zur Preiskalkulation und zu den Preisbestandteilen finden Sie in unserem Preisblatt für die Grund- und Ersatzversorgung mit Strom in Schwerin